Montag, 8. Juni 2015

Blech

Beim flachen Jagdberglauf in Schlins (Am Fuße des Jagdberges ist es weniger bergig, sondern flach. Ein etwas irreführender Name) am 7. Juni 2015 konnte man bei gefühlten 30° so richtig ins Schwitzen kommen. Bei dem kleinen Rennen über 9km rechnete ich mir mangels Konkurrenz Chancen auf eine gute Platzierung aus. Leider reichte es nur zum undankbaren vierten Platz in der Gesamtwertung. Ich hatte keinerlei Chancen, den Drittplatzierten abzufangen. Ebenso jedoch war der fünfte weit weg. Muss ich halt noch warten auf meine erste Platzierung. Kommt schon noch irgendwann :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen